Über uns

Ein bilingualer Kindergarten

Die Idee zur Gründung einer bilingualen, deutsch-russischen Kindertagesstätte entstand im Winter 2012. Viele Kinder in Berlin haben Elternteile, dessen Muttersprache die russische Sprache ist. Der Wunsch war, den Kindern die Möglichkeit zu geben, dieses sprachliche – sowie kulturelle Potential auch über die Familie hinaus für sich zu erweitern und nutzen zu lernen. Auch etliche deutsche Eltern sind vom gesellschaftlichen Wert einer bilingualen Erziehung überzeugt.

Warum mehrsprachig?

Sprache bedeutet Verständigung und Verstehen. Wir kommen durch sie in Kontakt mit Anderen, können uns in eine Gemeinschaft integrieren und uns über Gemeinsamkeiten austauschen.

Mehrsprachigkeit ist weltweit keine Ausnahme, sondern die Regel. Der größte Teil der Menschen wächst mehrsprachig auf – neben der Muttersprache verfügt jedes Kind über hinreichende Fähigkeiten, mindestens eine weitere Sprache zu erlernen.

Damit alle Kinder die Chance erhalten, bereits im Kindergartenalter die Grundlagen einer weiteren Sprache zu erlernen und auch ihre eigene Muttersprache zu festigen, soll die bilinguale Erziehung Schwerpunkt unserer Einrichtung werden.

Lage

Unser Kindergarten befindet sich verkehrsgünstig im Herzen Spandaus. Von den Bahnhöfen S-Bahnhof Spandau und U-Bahnhof Rathaus Spandau ist unsere Einrichtung sehr schnell fußläufig zu erreichen.

*О НАС*

Hемецко-русский детский сад в Берлине.

В октябре 2013 состоялось открытие нового немецко-русского детского сада в Берлине. Наш сад располагается в тихом и уютном месте Berlin-Spandau.

Детский сад может принят 25 детей в двух группах.

LogoColorNoText

Hinterlasse eine Antwort